Information

Solare Datensysteme bietet einen Internet-Service an, über den bequem und ohne technischen Vorkenntnisse die erweiterten Internetfunktionen des Solar-Log genutzt werden können. Dazu gehören
  • Homepage mit Ertragsdatenübersicht
  • Email/SMS-Benachrichtigung der Tageserträge und Alarmmeldungen aus der Anlagenüberwachung
    (SMS ist ein aufpreispflichtiger Service)

Voraussetzungen:
Der Solar-Log muss über einen Internet-Router an das Internet angeschlossen sein. Üblicherweise ist das ein DSL-Router, aber natürlich gibt es auch andere Möglichkeiten, wie z.B. Modems über Telefonleitung oder GSM. Weitere Informationen dazu findet man bei www.solare-datensysteme.de und dort unter Zubehör/Modem-Paket.

Anmeldung:
Anmeldungen für den WEB-Dienst 'Solar-Log WEB 1st-Edition' (Solarlog-Home.de) sind nicht mehr möglich. Die Anmeldung für das neue und moderne WEB Enerest™ erfolgt unter home.solarlog-web.de.

Nutzung:
Die Nutzung von Homepage und Email ist komplett kostenlos. Lediglich für den SMS-Versand fallen Kosten an.
Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen sind unter AGB verfügbar. Der Inhalt der Homepage muss einen Bezug zum Solar-Log enthalten, kann aber durchaus auch als persönliche Homepage verwendet werden, sofern nicht gegen die AGB verstossen wird. Verstöße ziehen die Schließung des Accounts nach sich, auch ohne Angaben von Gründen.
Die Emailadresse ist keine öffentliche, frei verwendbare Emailadresse, sondern darf nur in der Konfiguration des Solar-Log verwendet werden. Die Emailadresse von solarlog-home.de dient nur zur Weiterleitung von Benachrichtigungen an eine echte, gültige Emailadresse.

Solar-Log Datensicherungen:
Auf der Homepage abgelegte Datensicherungen und CSV-Datenexporte werden jeweils Sonntag Nacht als komprimierte Datei per Email versendet und anschliessend gelöscht. Dadurch wird verhindert, dass Daten wegen einem Speicherüberlauf verloren gehen.